AUE POKAL NEWS: 2. Spieltag

+++Wenn auf dem Dorf nicht nur getrunken, sondern auch gezaubert wird+++

Bei perfekten äußeren Bedingungen haben viele Zuschauer den Weg zum Aue Pokal nach Ahrensmoor gefunden. Das Gute daran; sie gehen satt nach Hause und wurden sogar mit Traumtoren für ihr Kommen belohnt.

Im ersten Abendspeil verlor Titelverteidiger Ottendorf mit 2:0 gegen Oersdorf. Dabei reichten den Oersdorfern zwei schnelle Tore innerhalb von 5 Minuten. U.a. der sehenswerte Freistoß von Sven Klug sorgte für munteres Staunen am gut besuchten Seitenrand. Spätestens als Benni Wresch ihm im zweiten Spiel gleich tat, waren die Gespräche vorprogrammiert. Sein Freistoß markierte die zwischenzeitige 2:0 Führung für Ahrenswohlde. Am Ende hieß es 3:1 für den Titelanwärter gegen Kakerbeck – in einem fast schon taktisch geprägten Spiel.

Die entspannte und gemütliche Stimmung hielt lange an und wurde bis tief in den Abend genossen.

Nach dem Wochenende geht das Turnier am Montag spannend weiter. Gastgeber Ahrensmoor spielt im zweiten Spiel um 20:15 gegen Oersdorf. Zuvor kommt es zu einem interessanten Aufeinandertreffen zwischen dem letztjährigen Cupsieger Ottendorf und avancierten Titelanwärter Ahrenswohlde.

Kommt vorbei und erlebt den Dorffußball in seiner Tradition mit allem was dazugehört.

Bilder zum 2. Spieltag

Veröffentlicht in DG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.